Donnerstag, 24. März 2016

Wasser, ganz einfach WASSER..

 ▪         Sonnenblümle         




Wasser.
Kleiner Nachtrag zum Weltwassertag.
Genügend sauberes Wasser ist für alle wichtig.
Aber auch für uns selbst.


Mineralwasser

Das Wichtigste vergessen wir oft: Trinken
Unser Körper besteht zu großen Teilen aus Wasser. Deshalb ist es wichtig, täglich
genügend zu trinken. Empfohlen werden zwei bis drei Liter pro Tag.
Mehr Wasser trinken.

Zu wie viel Prozent besteht unser Körper aus Wasser?
Der Mensch ist ein »Wasserwesen«, da sein Körper zu großen Teilen aus Wasser besteht. Dabei variiert der Wassergehalt im Alter: Während bei einem Neugeborenen 70–80?% des Körpergewichts aus Wasser bestehen, sinkt der Anteil im Lauf des Lebens immer weiter ab – bei Menschen, die älter als 85 Jahre sind, liegt er bei nur noch 45–50?%.
Das Blut, das größtenteils in den Gefäßen zirkuliert, besteht zu über 50?% aus Wasser. Das meiste Wasser befindet sich innerhalb der Körperzellen im sog. Intrazellulärraum, der Rest, etwa ein Drittel, im Extrazellulärraum, also außerhalb der Zellen.

Wozu braucht unser Körper Wasser?
Der menschliche Stoffwechsel funktioniert nur, wenn dem Körper ausreichend Wasser zur Verfügung steht.

Was macht Wasser in unserem Körper?
Wasser regelt die Herzkreislauffunktion und die Verdauung, ist Lösungsmittel für Salze und Mineralstoffe, Transportmittel für Nährstoffe und Abbauprodukte. Zudem ist es für die Wärmeregulierung des menschlichen Körpers von zentraler Bedeutung. Durch Schwitzen, Atmen sowie durch die Ausscheidungen gehen unter normalen Umständen im Lauf eines Tages etwa 2–3?l Wasser verloren. Dieser Verlust muss über Nahrung und vor allem über Getränke wieder ausgeglichen werden, denn schon auf kleinste Veränderungen im Wasserhaushalt reagiert der Körper mit gravierenden Störungen.

Bei einem Flüssigkeitsverlust von etwa 0,5% entsteht ein Durstgefühl, das mit weiter abnehmendem Wassergehalt des Körpers zunehmend stärker wird.
Bei 2% vermindert sich bereits die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, bei einer Abnahme um 5% steigt die Körpertemperatur an.
Ein Wasserlust von 10% des Körpergewichts bedingt schwere Krankheitserscheinungen
wie Bluteindickung, Kreislaufversagen, Verwirrtheit.
Ein Defizit von mehr als
20% führt unweigerlich zum Tod durch Nieren- und Kreislaufversagen.

Ohne Nahrung kann ein Mensch je nach Fettreserven etwa vier Wochen überstehen, ohne Wasser jedoch nur wenige Tage.


Wasser ist also das Elixier des Lebens.

Ganz Wichtig also: Immer eine Flasche mit Wasser oder Mineralwasser bereitstellen.
Auch wenn man ausser Haus geht, auf jeden Fall immer im Auto
und immer auf Reisen Wasser i
n einer Flasche mitnehmen.

Mineralwasser ist besonders gut auch für die Gesundheit.

Wasser immer mitnehmen.
Zudem erinnert das "Gewicht" der Flasche in einer Tasche ans (Wasser) trinken
Empfehlung, eine kleine Flasche Mineral - Wasser immer und überall dabei haben.

Wir wissen zwar alle, wie wichtig es ist täglich viel zu trinken, vergessen es aber häufig. 

Aber auch hierzu gibt es kleine Helferlein: 
Unser Smartphone mit seinen Apps zum Beispiel!
Für ganz Vergessliche oder nur einfach zur Erinnerung und Hilfe !!
Funktioniert so: Die App im Smartphone, den Wecker der App im Smartphone gestellt!

Erinnerungsfunktion eingeschaltet - und es geht, die App erinnert an's Wasser trinken.
Mit kleinen Hilfen und Tricks trinkt man dann täglich genügend Wasser.
Fazit: Das"Wasse-trinken"  nie und nicht vergessen, wir, unser Körper braucht's!

Apps hierzu gibt es zu Hauf im Google Play Store oder im App Store bei Apple je nach
Betriebssystem des Smartphones.

Hier einige Beispiele Android System bei Google Play:









Apple Betriebssystem: App Store von Apple, hier zum Bsp.:  Hydro Wasser trinken

Mehr Apps im Apple App Store

Windows Mobile Betreibssystem  - Windows Store DrinkEnough

LINKS : 

Wasser

Mineralwasser

Wasserkörper Mensch!

Körperflüssigkeit

Trinkwasser in STUTTGART

Also und Wichtig: Wasser trinken nie vergessen. !
© MKF




                        
Herzlichst
Ihr
Sonnenblümle

Wünsche einen schönen Tag und 
ein sonniges Grüssle vom Sonnenblümle!