Mittwoch, 30. April 2014

Elsa Asenijeff

SONNENBLÜMLE




FRÜHLINGSGEDICHTE.





Die Blume an den Frühling

Seine Stimme ist eine tiefe Macht!
Sein Blick ist weich wie die Frühlingsnacht...
Sein Mund, der blutrot blüht,
Hat in meinen Tod geglüht:
Da bin ich auferstanden

Elsa Asenijeff



Max Klinger, Bildnis Elsa Asenijeff im Freien, 1904



Elsa Asenijeff


Herzlichst Ihr

SONNENBLÜMLE
Wünsche einen schönen Tag und ein sonniges Grüssle vom Sonnenblümle


Meine Blogs
Sonnenblümle bei Tumblr auch unter :  Sonnenblümle
. bei Wordpress unter:  M.K.F-Das Leben und ich
. bei Pinterest  Kunst-Artwork