Samstag, 21. Dezember 2013

Lust der Erstarrung

SONNENBLÜMLE
Gedicht von Justinus Kerner



Justinus Kerner auf einem Gemälde Ottavio d'Albuzzis aus dem Jahre 1852, mit Maultrommel.


Winter! Winter! frost'ges Leben!
Schnee und Erde deckt die Reben,
Und der Most in Fasses Runde
Schweigt, gibt nimmer Lebenskunde.

Winter! Winter! kalter Schrecken!
Möcht' mich auch mit Erde decken,
Daß das Blut in meinem Herzen
Stände still mit all den Schmerzen!



..
Herzlichst Ihr
Sonnenblümle
Mehr vom Sonnenblümle bei Tumblr auch unter : Sonnenblümle.

Mo
Allen Freunden und Leser wünsche ich schöne Feiertage, 
Frohes Fest und einen
guten Start ins Neue Jahr 2014.

Schöne Adventszeit einen schönen Tag und ein sonniges Grüssle vom Sonnenblümle.