Mittwoch, 13. November 2013

Der Blumengarten


Claude Monet Iris im Garten
Der Blumengarten
Garten drunten an der Mühle,
Hell von Dahlien und bunt,
Gern durch Farben machst du kund
Des Besitzers Lustgefühle.

Schön und löblich! farbreich blicke,
Was da schuf des Glückes Sohn,
Eh‘ er selbts – ich ahn‘ es schon –
Heimgefallen dem Geschicke!

Karl Mayer

(Karl Mayer)


Mo sonniges Grüssle vom Sonnenblümle