Donnerstag, 17. Mai 2012

An den Lenz

Vincent van Gogh, Seine Ufer im Frühling mit der Brücke von Clichy.

An den Lenz

Schmücke doch, du Hand des Lenzen,
Schmücke diese Fluren doch,
Daß ich sie zuletzt erglänzen
Seh' in vollem Glanze noch.
Daß, wenn ich einst einsam weine,
Aus der Ferne dein Gefild'
Tröstlich lächelnd mir erscheine,
Nicht ein starrend Winterbild.

Friedrich Rückert


Mo sonniges Grüssle vom Sonnenblümle