Mittwoch, 4. April 2012

Nachgekocht

REZEPT:  Gebackener Ricotta
Scharfer Ricotta - Frischkäse mit getrockneten Tomaten

Für 2 Personen Zutaten:

2 Pfefferschoten, grün
30 g Tomaten, getrocknet, ohne Öl
250 g Ricotta
1 Eigelb
Salz
Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung :
Die grünen Pfefferschoten längs halbieren,
entkernen und quer in feine Streifen schneiden.
Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden.
250 g Ricotta und das Eigelb miteinander verrühren.
Pfefferschoten und Tomaten dazugeben,
unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Masse in eine Auflaufform streichen
und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, Umluft 160 Grad,
40-50 Minuten backen.
Schmeckt super lecker auf geröstetem Baguette.

Chefkoch.de

die fertige Masse in eine Auflaufform füllen.

der gebackene Ricotta.



bei uns gab es noch gebackene Tomaten und frisches Baquette dazu.
Die Feiertage nahen : ) Es gibt noch viel zu tun! ..

Mo sonniges Grüssle vom Sonnenblümle