Dienstag, 26. April 2011

Naturgedicht von Arno Holz

 Bauerngarten von Arnold Balwe.
Versunkener Garten

Hinter hohen Mauern,
hinter mir,
liegt ein Paradies.


Grüne, glitzernde Stachelbeersträucher,
eine Strohbude
und Bäume mit Glaskirschen.

Niemand weiß von ihm.

An einem Halm
klettert ein Marienkäferchen,
plumps, und fällt in goldgelbe Butterblumen.


Hilfreich neigen sich Tausendschönchen,
Stiefmütterchen machen ein böses Gesicht.


Verschollen
glänzen die Beete!


Arno Holz
Mo sonniges Grüssle vom Sonnenblümle