Samstag, 19. März 2011

Zurück

So, nun, da bin ich wieder.
Und ich habe ein paar Fotos mitgebracht, eigentlich alles Frühlingsboten vergangener schöner Tage.
Der astronomische Frühlingsanfang ist am 21. März 2011, mit diesem Zeitpunkt beginnt die Jahreszeit Frühling (auch Frühjahr oder Lenz genannt). Der Frühlingsbeginn kann entweder astronomisch, also nach Lage der Erde zur Sonne, oder phänologisch nach dem Entwicklungsstadium der Pflanzen festgelegt werden.

Astronomisch wird der Frühlingsanfang durch das Äquinoktium festgelegt. Dieser Zeitpunkt variiert und fällt, abhängig unter anderem vom Abstand zum letzten Schaltjahr, auf der Nordhalbkugel auf den 20. oder 21., selten auch auf den 19. März.

Laut Phänologie beginnt der Frühling mit dem ersten Blühen regional unterschiedlicher Pflanzenarten. In der nördlichen Hemisphäre tritt dies für gewöhnlich in den Monaten März, April und Mai ein, in der südlichen Hemisphäre dagegen im September, Oktober und November.
Nun aber zu den Bilder:

 Krokuss
 Blaustern
 Veilchen
 wilde Primeln
 Huflattich
 Ansatz von Loorbeerblüten
 die ersten Veilchen.


Schönes Wochenendeübrigens und
Mo sonniges Grüssle vom Sonnenblümle