Dienstag, 14. Dezember 2010

Apfeltraum - ein etwas anderes Tiramisu Rezept..

Rezept Apfeltraum ..

Zutaten für den Apfeltraum für ca. 6 Portionen:

250 g Quark (Magerquark)
250 g Mascarpone
250 g Schlagsahne, (Creme Fine macht alles fettärmer)
1 Pck. Löffelbiskuits (große Packung)
Apfelmus, frisches von meinem selbstgemachten Apfelbrei (Apfelmus), ssoviel wie nötig.
Apfelsaft
Calvados
Zimt - Zuckermischung
Vanillezucker

Quark und Mascarpone in einer Rührschüssel mischen.
In einer extra Schüssel die Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben.
Alles mit beliebig viel Vanillezucker süßen.
In die Auflaufform eine Lage Löffelbiskuits auslegen (Zuckerseite nach unten)
und mit Apfelsaft-Calvadosgemisch tränken (Verhältnis 3:1, geht aber auch nur mit Apfelsaft).
Anschließend die Löffel Biskuits mit einer Schicht Apfelbrei bestreichen
und mit Zucker-Zimt-Gemisch bestreuen.
Dann eine Schicht Creme auftragen, usw.
Nun bis zum Rand der Auflaufform Schicht für schicht wiederholen
Mit der Mascarpone-Quark Creme abschließen.
Den Apfeltraum ca. 4-6 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen
und vor dem servieren eventuell, oder we mag, mit Zucker und Zimt bestreuen.

Ein Apfeltraum ! Sieht zwar nicht so "doll" aus wie die richtige Tiramisu, schmeckt aber Traumhaft.

Mmmmhhhhhhhhhh ♥♥♥
Mo sonniges Grüssle vom Sonnenblümle