Mittwoch, 16. Juni 2010

Holunderblüten - Limo




So nun hier das Ergebnis!

Und hier nochmals das Rezept:

Holunderblüten-Limonade

6     große Holunderblüten-Dolden
25  Gramm     Weinsäure (Apotheke)
25  Gramm     Zitronensäure (Apotheke)
1    Limette
500  Zucker

Zubereitung
3,5 l Wasser, Blütendolden, Zitronensäure und Weinsäure (gibt es beides in der Apotheke) in einem großen Topf mischen.
Limette (Bio) heiß abspülen, in Scheiben schneiden und dazu geben.
Alles gut verrühren und abgedeckt bei Zimmertemperatur 2 Tage stehen lassen (2-3 mal am Tag umrühren).

Den Zucker unterrühren und nochmals 2 Tage im Kühlschrank stehen lassen
und dabei wieder 2-3 mal täglich umrühren.
Alles durch ein Sieb gießen und die Flüssigkeit aufkochen lassen.
Kochend heiß in saubere Flaschen füllen und sofort fest verschließen.
Mo sonniges Grüssle vom Sonnenblümle