Sonntag, 18. April 2010

Malerinnen : Gabriele Münter

Gabriela Münter Landschaft mit Sonnenblumen


Gabriele Münter 
* 19. Februar 1877 in Berlin,
† 19. Mai 1962 in Murnau am Staffelsee,
war eine Malerin des Expressionismus, daneben zeichnete sie und betätigte sich auf dem Gebiet der Druckgrafik. Sie war Mitglied der Neuen Künstlervereinigung München (N.K.V.M.), gehörte jedoch nicht der Redaktion des Blauen Reiters an.

Bekannt wurde Gabriele Münter auch als Lebensgefährtin Wassily Kandinskys. Sie rettete einen bedeutenden Teil seiner Werke durch die Kriegs- und Nachkriegszeit und machte sie später, zusammen mit Bildern der Künstlerfreunde des Blauen Reiters und eigenen Bildern, der Öffentlichkeit zugänglich.

 Gabriele Münter Staffelsee 1934