Dienstag, 23. März 2010

schneller Apfelkuchen . . .

schneller Apfelkuchen

Zutaten

250g Butter
250g Zucker
5 Eier
1 P. Vanillezucker
350g Mehl
1 P. Backpulver
1 kg Äpfel
1 P. Puderzucker

Zubereitung

den Backofen auf 180 Grad vorheizen
die Butter schaumigrühren
Eier, Zucker und Vanillezucker unterrühren
Mehl mit dem Backpulvermischen, beides unterrühren.
die Äpfel schälen und in grobe Stücke schneiden
Apfelstücke unterheben,
die Masse auf einer eingefetteten Backform verteilen,
den Teig ca. 30 Min. bei 180 Grad backen,
den Puderzucker mit 6 EL Wasserverrühren
den Zuckerguss auf dem heißen Apfelkuchen verteilen
fertig.





Der Kuchen schmeckt sowohl warm als auch kalt.
Zubereitungszeit: etwa 20 Min.
Backzeit: 30 Min. (Umluft: 180 Grad)
dorzua a Tässle frisch gebrühter Bohnenkaffee und frisch geschlagene Sahne.
mmmmmh :)