Montag, 15. März 2010

noch immer ist's. .

Winter !



denn der Frühlingsbeginn, also der Anfang der Jahreszeit Frühling, kann entweder astronomisch, meteorologisch oder phänologisch (nach dem Entwicklungsstand der Pflanzen) bestimmt werden.

Astronomisch wird er durch das Äquinoktium (Tag-und-Nacht-Gleiche) festgelegt. Dieser Zeitpunkt variiert und fällt, abhängig unter anderem vom Abstand zum letzten Schaltjahr, auf der Nordhalbkugel auf den 20. oder 21., selten auch auf den 19. März.

Dieses Jahr ist es der 20. März  2010 - 18:32 MEZ!;   :), es ist also noch ein klein wenig Zeit!
Nächstes Jahr ist der Frühlingsanfang sogar noch einen Tag später, am 21. März 2011.
Eine schöne Woche wünscht das Sonnenblümle.