Dienstag, 21. Juli 2009

Lovis Corinth

21.7.1858: Lovis Corinth (†17.7.1925)
Der Künstler und seine Familie (Familienporträt)

Lovis Corinth ~ Deutscher Maler.

Neben Max Liebermann war er einer der führenden deutschen Impressionisten, dessen Bilder auch den Expressionismus beeinflussten. Er studierte in Königsberg und München, dann in Antwerpen und Paris. 1902 ging er nach Berlin und wurde dort ein führendes Mitglied in der von Max Liebermann gegründeten "Secession".

Seine malerische Entwicklung reichte von akademisch geprägten Anfängen über mythologische-religiöse Themen bis hin zu sich immer mehr von Gegenstand lösenden Porträts und Landschaften. Er schuf ein umfangreiches und disparates Werk.

Zu seinem Spätwerk zählten ab 1900 auch jährlich angefertigte Selbstportraits.
1913 zeigte die "Berliner Secession" eine große Retrospektive.

Walchensee
Walchensee-Panorama, Blick von der Kanzel