Donnerstag, 30. April 2009

Info für Allergiker - Pollenflug

Service des Deutschen Wetterdienstes
Neues System warnt Allergiker vor Pollenflug

Bis Ende 2011 soll nach Angaben des Forschungsministeriums ein Messnetz von 15 automatischen Pollenmonitoren aufgebaut werden, die aktuelle Daten an die Zentrale in Freiburg liefern. Diese Daten werden mit den Vorhersagen des Wetterdienstes weiterverarbeitet.

Mit dem neuen System werde die Lebensqualität von zwölf Millionen Pollenallergikern in Deutschland "entscheidend verbessert" werden, erklärte Schavan. So schnell und so umfassend werde weltweit nirgends sonst über das jeweilige Pollenaufkommen informiert werden. Allergiker könnten auf dieser Grundlage gezielt entsprechende Vorkehrungen treffen.


ARD:Tagesschau - Biowetter- Pollenflug