Sonntag, 15. Februar 2009

Osso buco - Kalbshaxe

Zutaten für 4 Portionen

1 Haxe(n) (Kalbshaxe)
2 Zwiebel(n)
2 Möhre(n)
2 Stange/n Staudensellerie
2 Zehe/n Knoblauch
1 TL Tomatenmark
125 ml Fleischbrühe
125 ml Wein, weiß
½ Bund Basilikum
1 Zweig/e Thymian, Zitronen - Schale gerieben
1 Bund Petersilie
Die Kalbshaxenscheiben im Reindl gefällig anrichten und in den Backofen geben.

Zubereitung
Die Kalbshaxe vom Schlachter in 5 - 6 Scheiben schneiden lassen. Salzen, pfeffern und im Mehl wenden. Auf mittlerer Gasflamme im heißen Fett auf beiden Seiten goldbraun braten. Das Fleisch in eine Bratpfanne legen. Das Gemüse putzen, würfeln, im Butterschmalz andünsten. Tomatenmark hinzufügen, mit Brühe und Wein ablöschen und würzen (Thymian, Basilikum,). Das Gemüse über die Haxen geben und im Backofen bei ca. 200° C ca. 60 Minuten garen. Mit gehackter Petersilie und Zitronenschale bestreut servieren.
Dazu passen: Bandnudeln
Sauce Kochen

die fertigen Osso buco - Kalbshaxenscheiben.
Guten Appetit