Freitag, 30. Januar 2015

Kartoffeln

SONNENBLÜMLE




Vincent van Gogh, Stillleben mit Kartoffeln



"HERZKARTOFFEL"

Die Kartoffel

Morgens rund,
Mittags gestampft, 
Abends in Scheiben, 
Dabei soll`s bleiben, 
Es ist gesund.

Johann Wolfgang von Goethe

Vincent van Gogh, Die Kartoffelesser.

KARTOFFELSORTEN.





KARTOFFELBLÜTEN

WIKIPEDIA - Liste von Kartoffelsorten.
REZEPWiki - Liste von Kartoffelsorten

Tartuffis - Erlesene Kartoffel



Bücher bei AMAZON:



*****






*****

*****


*****


Herzlichst Ihr

SONNENBLÜMLE
Wünsche einen schönen Tag und ein sonniges Grüssle vom Sonnenblümle


Meine Blogs
Sonnenblümle bei Tumblr auch unter :  Sonnenblümle
. bei Wordpress unter:  M.K.F-Das Leben und ich
. bei Pinterest  Kunst-Artwork

Franz Marc & August Macke

SONNENBLÜMLE




AUGUST MACKE.


Mädchen unter Bäumen, 1914

Segelboot auf dem Tegernsee, gesehen in der Albertina Wien.

FRANZ MARC.


Füchse. 1913
Franz Marc, Die kleinen gelben Pferde, 1912



MÜNCHEN : Lenbachhaus - Ausstellung  AUGUST MACKE&FRANZ MARC.

Eine Künstlerfreundschaft.



KUNSTBÜCHER: Bei AMAZON.



*****


*****

Bei AMAZON .


*****

*****

Herzlichst Ihr

SONNENBLÜMLE
Wünsche einen schönen Tag und ein sonniges Grüssle vom Sonnenblümle


Meine Blogs
Sonnenblümle bei Tumblr auch unter :  Sonnenblümle
. bei Wordpress unter:  M.K.F-Das Leben und ich
. bei Pinterest  Kunst-Artwork

Schwäbische Kartoffelsuppe

SONNENBLÜMLE




Schwäbische Kartoffelsuppe


Zutaten:
Frisch gekochte Hühnerbrühe mit
Sellerie, Karotten, Lauch und Petersilie.

Gekochte Kartoffeln, geschält und zum Stampf verarbeitet.
Die Kartoffeln mit der Hühnerbrühe aufgefüllt, 
als Einlage das Gemüse aus der Hühnerbrühe und
Stuttgarter Rote Wurst in Scheiben geschnitten.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat abgeschmeckt.
Heiß Serviert.

Guten Appetit


Die Suppe

Fotos (c) Monika Kreinbucher-Fritz

Abschiedsworte an Pellka


Jetzt schlägt deine schlimmste Stunde,
Du Ungleichrunde,
Du Ausgekochte, du Zeitgeschälte,
Du Vielgequälte,
Du Gipfel meines Entzückens.
Jetzt kommt der Moment des Zerdrückens
Mit der Gabel! – Sei stark!
Ich will auch Butter und Salz und Quark
Oder Kümmel, auch Leberwurst in dich stampfen.
Musst nicht so ängstlich dampfen.
Ich möchte dich doch noch einmal erfreun.
Soll ich Schnittlauch über dich streun?
Oder ist dir nach Hering zumut?
Du bist so ein rührend junges Blut.
Deshalb schmeckst du besonders gut.
Wenn das auch egoistisch klingt,
So tröste dich damit, du wundervolle
Pellka, dass du eine Edelknolle
Warst, und dass dich ein Kenner verschlingt.


von Joachim Ringelnatz


Herzlichst Ihr

SONNENBLÜMLE
Wünsche einen schönen Tag und ein sonniges Grüssle vom Sonnenblümle


Meine Blogs
Sonnenblümle bei Tumblr auch unter :  Sonnenblümle
. bei Wordpress unter:  M.K.F-Das Leben und ich
. bei Pinterest  Kunst-Artwork

Die Spur im Schnee

SONNENBLÜMLE




Franz Marc, Rehe im Schnee, 1911.



Die Spur im Schnee

Du gingst von mir! Die Nacht war sternenklar,
rings zitterte der Rauhfrost auf den Bäumen,
und eisig strich der Windhauch durch den Tann.
Reglos stand ich und sah in Zukunftsträumen
dir lächelnd nach, noch ganz in deinem Bann.

Ich hörte wie dein rascher Schritt verklang
und sah im Schnee die Spur von deinen Füßen
- das einzige, was von dir übrig blieb -
und dennoch schiens mir wie ein heimlich Grüßen,
wie ein Geständnis: "Du, ich hab dich lieb."

Sag es mir nicht mit lautem Menschenwort,
sieh, ich verrats ja nur durch meine Lieder,
daß du mein ein – daß du mein alles bist …
Doch komm so oft, so bald du kannst mir wieder,
du weißt ja nicht – wie sehr ich dich vermißt.

Wenn ich mich täuschte! Wenn nichts mehr von dir,
als jene Spur im Schnee zurückgeblieben!
Verzweiflung packt mich an mit wildem Schmerz.
Doch nein – nur mir gehört dein stummes Lieben,
du brachtest mir ja heut zum Pfand dein Herz.

Else Galen-Gube







Herzlichst Ihr

SONNENBLÜMLE
Wünsche einen schönen Tag und ein sonniges Grüssle vom Sonnenblümle


Meine Blogs
Sonnenblümle bei Tumblr auch unter :  Sonnenblümle
. bei Wordpress unter:  M.K.F-Das Leben und ich
. bei Pinterest  Kunst-Artwork

Apfelbaum im Schnee.

SONNENBLÜMLE




Apfelbaum im Schnee Bild Monika Kreinbucher-Fritz

Der letzte Apfel am Baum hängt immer noch fest!
Ab und zu laben sich Amseln am Apfel :)



Schnee

Nun setzt der Schnee sich leicht wie Silberbienen
Sehr stumm auf jedes weggewelkte Blatt.
Da ist auf einmal auch der Mond erschienen,
Er überflügelt die gestirnte Stadt.

Den ersten Schnee erblicken Kinderaugen,
Dann schlafen bald die Kleinen strahlend ein.
Die Jüngsten träumen schon beim lieben Saugen,
Und was sie anweht, lächelt sanft und rein.

Von zarten Mullbehängen hoher Betten
Entflockt und lockert sich nun oft ein Stern,
Dann andre Sterne, die sich hold verketten,
Von solchen Dingern träumt das Kindlein gern.

Ein altes Weib voll Harm und weißen Haaren
Sitzt noch beim Rocken sorgenvoll und spinnt.
Es spinnt sich blind, kann nichts gewahren:
Der Mond ist fort. Obs nun zu schnein beginnt?

Vor grellen Fenstern und Laternen schwirrt es,
Die Silbermücken finden keine Rast.
Nun tönt Geklirr, die Stimme eines Wirtes.
Der erste Schlitten bringt den letzten Gast.

Das wirbelt, schwirbelt finster immer weiter,
Und kühler Schlaf besänftigt das Gemüt.
Auf einmal blicken trübe Träumer heiter,
Ein Schwerentschlummern hat sich ausgemüht.

Der Mond wird nimmer durch die Schleier blicken,
Die Silberblüten sinken viel zu dicht.
Ein Fieberschwacher weiß nicht einzunicken:
Es schneit auf seinen Leib und das Gesicht.

Der Schnee, der Schnee, es fallen kalte Spinnen
Auf eines Alten Bart und Lockenhaar,
Nun schneien selbst des Krankenbettes Linnen,
Den Fiebernden bedeckt sein Eistalar.

Die tiefste Milde legt sich in die Falten
Des Antlitzes: nun ist der Greis erstarrt;
Auch Träume Traumermüdeter erkalten.
Nun friert es gar. Der Schnee wird langsam hart.

Theodor Däubler




Herzlichst Ihr

SONNENBLÜMLE
Wünsche einen schönen Tag und ein sonniges Grüssle vom Sonnenblümle


Meine Blogs
Sonnenblümle bei Tumblr auch unter :  Sonnenblümle
. bei Wordpress unter:  M.K.F-Das Leben und ich
. bei Pinterest  Kunst-Artwork